SchleTek

Keramik Bremsenpaste

  • Angebot: 1000-27-1-44
  • Hersteller: SchleTek
  • Artikelnummer: ST4
  • Inhalt: 200 ml
  • Lieferbar: Sofort
19,75 EUR
(Grundpreis: 9,88 EUR pro 100 ml)
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Keramik Bremsenpaste

SchleTek Keramik Bremsenpaste - Keramikpaste

SchleTek Bremsenpaste schützt dauerhaft vor Festfressen und Korrosion und ist für alle Bremsen geeignet - auch für ABS, ASR und ESB.

SchleTek Bremsenpaste besteht aus einer hochwertigen Komposition aus makromolekularen Öl, anorganischen Bindemitteln sowie Keramik-Zuschlägen. SchleTek Bremsenpaste ist in Kälte bis ca. -30°C einsetzbar. Aufgrund der hochwertigen Keramikzuschläge ist SchleTek Bremsenpaste selbst in höchsten Temperaturbereichen, in denen flüssige, und pastöse Schmierstoffe bereits nicht mehr arbeiten, noch arbeitsfähig. Die enthaltenen Keramik-Festschmierstoffe sind bis über 1.500°C stabil. Selbst wenn Sie die Paste in anderen Bereichen einsetzen, in denen noch höhere Temperaturen erreicht werden, wird sie dadurch nicht beschädigt und ist nach Abkühlung auf Betriebstemperatur wieder funktionsfähig. Kupferpaste ist bei niedrigeren Temperaturen bereits verbrannt und danach nicht mehr funktionsfähig. Die Keramikpaste leitet nicht und wirkt daher elektrisch isolierend. Dies ist bei modernen elektronisch unterstützten Bremssystemen ein wichtiger Aspekt, den herkömmliche Kupferpaste nicht bieten kann. Kupferpaste leitet Strom und stört daher die Elektronik moderner Bremssysteme. Selbstverständlich unterdrückt dieses wirksame Schmiermittel alle Quietsch- und Knarr-Geräusche. Behandelte Teile sind beständig gegen Heißwasser, Kaltwasser, Salzwasser sowie gegen Säuren und Laugen.

Gewinde, die mit Bremsenpaste von SchleTek behandelt wurden, nehmen das exakte Drehmoment auf, da Gewindeunregelmäßigkeiten durch die Eigenschaften der Bremsenpaste kompensiert werden. Schraubverbindungen bleiben zudem auch bei hohen und ständigen Temperaturwechsel immer frei von Festfressen und ebenso frei von Korrosion. Daher ist die Keramikpaste ein ideales Trennmittel für heiße, feuchte, salzige und kalte Schraubverbindungen Die Demontage ist auch nach der Nutzungsdauer der behandelten Teile kein Problem.

SchleTek Bremsenpaste enthält keine Farbstoffe, metallische Zuschläge, Graphit, Molybdänsulfid und auch keine schwefelhaltigen Zusätze.

Saubere und verlustfreie Verarbeitung in der Kartusche mit eingebautem Pinsel

Das Problem mit den verschmierten Resten an Händen und in der Arbeitsumgebung entfällt bei der SchleTek Bremsenpaste vollständig. Die Kartusche mit dem eingebauten Pinsel gibt nur so viel Bremsenpaste frei, wie benötigt und kann dann in einem Arbeitsgang berührungsfrei und absolut praxistauglich mit verpinselt werden. So spart man Material und arbeitet sauber und professionell.

Für dicke Raupen kann auch mit einem Standard-Kartuschenaufsatz gearbeitet werden. Die Kartuschenspitze schließt die Tube sauber. Auch wenn die Tube umfällt, entstehen keine Verunreinigungen.

Weitere Einsatzgebiete der Keramikpaste

Neben der Temperaturbeständigkeit ist die Keramikpaste ebenso druckbeständig. Aufgrund dieser Kombination von Eigenschaften ist die SchleTek Paste auch im Maschinenbau für Zahnräder, Gleitvorrichtungen, Führungsschienen, Spindeln, Gelenke usw. zur Montage und Demontage einsetzbar. In der Industrie wird die Keramikpaste aufgrund ihrer hervorragenden Eigenschaften z.B. in der Petrochemie, in Kraftwerken, in Walzwerken, im Metallguss, im Druckguss, in Schmieden, beim Strangpressen usw. eigesetzt, wenn sehr hohe Temperaturen erreicht werden.

Inhalt: 200 ml.

Hier finden Sie das SchleTek Keramikspray.



Kundenbewertungen:



Dieses Produkt wurde leider noch nicht bewertet.

Frage zum Produkt



Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?
Wir helfen Ihnen gern.



Diese Produkte könnten Sie interessieren:


Weitere Produkte vom Hersteller SchleTek:


Weitere Produkte aus der gleichen Kategorie:


Diese Informationen könnten für Sie interessant sein: