Alkalische Reiniger Alkalische Reiniger

Alkalische Reiniger

Das pH-Spektrum alkalischer Reiniger reicht von pH-Wert 10 bis 14. Bei einem pH-Wert von 10 spricht man meist von einem Grundreiniger. Ein pH-Wert von 14 ist z.B. bei Rohrreinigern zu finden.

Unter alkalischen Reinigern versteht man hauptsächlich sogenannte Grundreiniger und Industriereiniger, die z.B. PVC Böden und Linoleumböden reinigen. Ein alkalischer Reiniger ist die beste Lösung, um organische Verschmutzungen wie Fett, Eiweiß, Öl, etc. zu entfernen. Für anorganischen Schmutz wie z.B. Mineralien, Metallabrieb oder Ruß, kann man alkalische Reiniger zwar auch verwenden, allerdings sind saure Reiniger dafür die bessere Wahl.

Für viele alltägliche Reinigungsarbeiten im privaten Bereich reichen meist auch sogenannte Neutralreiniger.