Rovince Rovince

Rovince Zeckprotec Kleidung mit Anti Zeckenschutz

Zeckprotec ist eine patentierte Entwicklung der Firma Rovince. Zeckprotec imprägniert im Gegensatz zu sonstigen Insektenschutzmitteln die Kleidung dauerhaft und ohne in der Wirkung nachzulassen. Die Zeckprotec-Kleidung reicht völlig aus, um den Träger gegen gewöhnliche Zecken zu schützen. Das Imprägniermittel wird bei Produktion der Kleidung in die Textilien eingearbeitet.

So funktioniert der Zeckenschutz der Zeckprotec Kleidung

Zeckprotec wirkt auf die sehr empfindlichen Nerven der Saugfüße von Zecken. Durch Zeckprotec von Rovince werden die Füße der Zecken heiß, sobald sie den Stoff berühren. Die Zecke lässt sich daraufhin reflexartig auf den Boden fallen und stellt somit keine Gefahr mehr dar.

Der Zeckprotec-Wirkstoff ist geruchlos, absolut hautverträglich und harmlos für Menschen. Eine dermatologische Prüfung des Derma-Test-Instituts in Münster im Jahr 2009 hat dies bestätigt.

Tests haben bewiesen, dass sogar nach 80 Wäschen ein optimales Zeckenschutz-Ergebnis vorhanden war. Mit Zeckprotec steht eine professionelle Zeckenschutzbekleidung zur Verfügung, die keiner Nachbehandlung bedarf! Rovince hat Zackprotec daher in eine komplette Outdoor-Kollektion einfließen lassen.

Alle Eigenschaften der Rovince Zeckenschutzkleidung im Überblick

Übertragung von gefährlichen Krankheiten durch Zeckenbisse steigt immer weiter an. Weltweit sind Zecken der zweithäufigste Krankheitsüberträger für Menschen. In den gemäßigten Klimazonen stehen Sie sogar auf Platz 1. In Mitteleuropa sind vor allem die Übertragungen der Borrelien-Bakterien und der FSME-Viren auf dem Vormarsch. Borrelien lösen schmerzhafte Nerven- und Gelenkentzündungen hervor, die schwere Verläufe annehmen können. Die FSME-Erreger verursachen eine Hirnhautentzündung, die mit sehr unangenehmen Symptomen einhergeht und in seltenen Fällen auch tödlich verlaufen kann. FSME steht für Frühsommermeningoenzephalitis.