Takagi Takagi

Takagi - Höchste Qualität in der Bewässerungstechnik für Haus und Garten

Takagi Gießsystem

Takagi ist das wohl beste System zur Bewässerung von Pflanzen im Haus und im Garten. Warum? Takagi bietet wesentliche Vorteile gegenüber den handelsüblichen Stecksystemen zur Bewässerung in Haus und Garten. Hier finden Sie neben dem kompletten Takagi-Sortiment auch die Testurteile unterschiedlicher Gartenmagazine und die Takagi-Story mit allen Hintergründen, die zu der qualitativen Überlegenheit des Takagi-Gießsystems geführt haben.

Die Takagi-Vorteile im Überblick

Absolut dicht - kein Tropfen und kein kleckern

In Japanischen Privathaushalten Takagi-Bewässerungssysteme nicht nur für den Garten, sondern auch für Zimmerpflanzen quer durch die ganze Wohnung verwendet. Dies ist mit Takagi auch kein Problem, da diese Produkte anders als die hierzulande in vielen Baumärkten erhältlichen Stecker und Verbindungen für Gartenschläuche oft undicht sind oder es bald werden. Konsequenterweise gibt es für Takagi-Schläuche auch einen Anschluss für die normalen Wasserhähne im Haus bzw. in der Wohnung. Kein Wunder also, dass diese undichten Gartenschlauch-Verbinder innerhalb von wenigen Jahren von Takagi aus dem Japanischen Markt verdrängt wurden. Jetzt sind die Qualitätsprodukte auch in Deutschland verfügbar. Der Alltags-Experte hat mit Takagi Deutschland vereinbart, dass komplette Sortiment im Lagerverkauf in Meerbusch und online anzubieten.

Leichtgewicht

Wenn Sie eine Takagi Brause in der Hand halten werden Sie sich zu Beginn umdrehen, um zu kontrollieren, ob der Gartenschlauch nicht abgefallen ist. Er ist ungewohnt leicht und folgt mühelos auf Schritt und Tritt ohne ihn mit Kraftaufwand und Schlangenbewegungen hinterherziehen zu müssen. Es wir Sie überraschen, wie leicht ein Bewässerungsschlauch sein kann. Selbst kleine Kinder oder Menschen mit eingeschränkter Bewegungsfähigkeit können Takagi Bewässerungssysteme leicht bedienen.

Ein Beispiel für die Leichtigkeit des Gießens mit Takagi:

Langlebig

Die Komponenten des Takagi Bewässerungs-Systems aus qualitativ hochwertigem ABS-Kunststoff sind stoßfest, kratzfest und bruchsicher. Kalk kann sich an der speziellen Oberfläche nur schwerer absetzen und lässt sich auch leicht wieder entfernen. Das Material der Komponenten wie Schläuche, Schlauchverbinder, Schlauchtrommeln Hahnverbinder und Brausen ist UV-beständig. Es verfärbt sich daher langsamer und wird vor allem nicht so leicht porös, wie dies bei anderen Herstellern zum Teil der Fall ist. Das Sieb im Brausekopf kann zum Beispiel abgenommen und somit leicht gereinigt werden.

Sanft dank präziser und unübertroffener Technologie

Der besonders sanfte Wasserstrahl ist ein weiteres einzigartiges Merkmal der Takagi Bewässerung in Haus und Garten sowie auf Balkonen und Terrassen. Die wirklich extrem präzise Technologie ermöglicht konisch geformte Löcher im Brausesieb. Diese Siebe werden bei Takagi nicht gestanzt, sondern gegossen. Der sanfte Wasserstrahl verhindert das Aufspritzen oder Wegschwemmen von Erde und die Beschädigung von empfindlichen Gewächsen oder Setzlingen. Der Wasserstrahl bleibt konstant formschön und gleichmäßig, auch wenn der Wasserdruck regional unterschiedlich ist. Bei den Brausen wird der Wasserlauf über ein zentrales Zufuhrrohr in der Mitte gesteuert und nicht über mehrere Kanäle wie dies bei vielen anderen Marken für Garten-Bewässerungssysteme der Fall ist.

Kompatibel mit Ihren vorhandenen Systemen

Die Produkte von Takagi sind mit allen gängigen Herstellern kompatibel. Auf diese Weise können Sie klein anfangen und nach und nach werden Sie ganz auf Takagi umstellen. Jede undichte, poröse oder gebrochene Schlauchkupplung werden Sie nach den ersten Erfahrungen mit Takagi Gießsystemen durch die langlebigen und damit auf Dauer preiswerteren Komponenten zur Bewässerung umstellen.

Nicht nur Qualität, sondern auch Qualitätskontrolle Made in Japan

Die in der Japanischen Industrie entwickelten Prinzipien zur kontinuierlichen Verbesserung sind heute weltweit Standard bei Herstellern, die im Qualitätswettbewerb stehen. Produkte von Takagi stehen ebenfalls in dieser japanischen Tradition. Kontinuierliche Qualitätskontrollen mit Drucklufttests und Kameratests werden in allen Stufen der Produktion durchgeführt. Außerdem erhalten zum Beispiel alle Brausen einen QR-Code, mit dem die Produktion gegebenenfalls zurückverfolgt werden kann.

Takagi ist die erste Wahl für Camping, Caravan und Boot

Aufgrund der genannten Vorteile wird Takagi mittlerweile von Campern und Skippern bevorzugt. Das kompakte Design spart Platz und die nicht tropfende Schlauchleitung mit allen Schlauchverbindern ist eine willkommene Eigenschaft im Inneren von Wohnmobilen, Segelbooten und Motoryachten. Das mehrfach ausgezeichnete Takagi Design passt zudem perfekt in eine maritime Umgebung.