Bohle Bohle

Bohle

In ganz Europa ist die Bohle AG führend in der Herstellung und im Vertrieb von Werkzeugen und Maschinen für die Glasbearbeitung. Bereits 1923 wurde das Familienunternehmen in Haan zwischen Düsseldorf und Wuppertal gegründet. Die Bohle AG ist weltweit tätig und beschäftigt insgesamt rund 400 Mitarbeiter. Höchste Qualität liefert Bohle nicht nur bei dem seit Jahrzehnten bewährten Silberschnitt Glasschneider sondern auch in allen anderen Produktbereichen. Allerdings waren die Handwerkzeuge zum Glas schneiden gewissermaßen der Kern des Geschäftes zur Gründungszeit. Denn Josef Bohle begann mit der Herstellung von Glas-Schneidrädchen, die für den Einsatz am Taschenmesser gedacht waren. Danach erst wurden die Glasschneider wie wir sie noch heute kennen produziert und ab 1936 unter dem Markennamen Silberschnitt verkauft ‐ heute eine Weltmarke. Die erste echte Sortimentserweiterung bildeten die Saugheber für Flachglas in den 1950er Jahren.