Küche reinigen Küche reinigen

Reinigen und putzen in der Küche

Die Küche ist in Deutschland der Raum, in dem die meisten Reinigungsmittel verbraucht werden. Mit etwas Abstand folgt Bad und WC wenn man den Verbrauch von Körperpflege in diesem Raum nicht mitrechnet.

Acht der 12 schmutzigsten Orte im Haushalt befinden sind in der Küche.

Hier finden Sie alles, um Bakterien und Schimmel sowie Fett und normale Verschmutzungen in der Küche in den Griff zu bekommen. Der Alltags-Experte hat für Sie z.B. Spülmittel gelistet, die in der Gastronomie verwendet werden, weil sie besonders effektiv reinigen. Weiterhin finden Sie unter den Küchenreinigern die besten Neutralreiniger, die für die allermeisten Reinigungsaufgaben geeignet sind. Für hartnäckige Fettablagerungen und andere organische Verschmutzungen wie zum Beispiel eingebrannte Rückstände im Backofen finden Sie hier hochwirksame alkalische Reiniger. Saure Reiniger und spezielle Backofenreiniger zur Kalkentfernung werden in der Küche seltener benötigt, allerdings sind Entkalker für Elektrogeräte dort häufig im Einsatz.

Noch ein Tipp von mir: Zur Schmierung Ihrer Schneidemaschinen und aller anderen beweglichen Teile an Geräten, die mit Lebensmitteln in Berührung kommen, empfehle ich Ihnen H1 Lebensmittel-Öl.