SchleTek

Polierpaste Intensiv-Politur

  • Angebot: 1000-326-1-30
  • Hersteller: SchleTek
  • Lieferbar: Sofort

    • 200 ml
    • 7,95 EUR*
      (Grundpreis: 39,75 EUR € pro Liter)
    • Artikelnummer: ST52/200
    • 500 ml
    • 15,80 EUR*
      (Grundpreis: 31,60 EUR € pro Liter)
    • Artikelnummer: ST52/500
    • 1000 ml
    • 28,95 EUR*
      (Grundpreis: 28,95 EUR € pro Liter)
    • Artikelnummer: ST52
*inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Polierpaste Intensiv-Politur

Intensiv-Politur

Die SchleTek Intensiv-Politur-Creme ist eine Profi Polierpaste für die Kfz-Aufbereitung und Lackierereien. Die Politur ist für alle Lacke geeignet und kann sowohl von Hand als auch mit einer Polier-Maschine verarbeitet werden. Die Intensiv-Polier Creme entfernt Kratzer und erzeugt eine glänzende Lackoberfläche.

Eigenschaften

Die Polierpaste enthält kein Silikon und kein Wachs und erzeugt einen gleichmäßigen brillanten Glanz ohne zu fetten und ohne zu schmieren.

Schlieren, die gerade bei dunklen Farben deutlich sichtbar sind, entstehen mit SchleTek Polierpaste nicht.

Verwitterte und angegriffene Lacke erhalten durch die Politur mit SchleTek Intensiv-Polier Creme wieder ihren alten Glanz zurück. Auch Lacke mit Hologrammen können mit der Polierpaste bedenkenlos bearbeitet werden.

Intensiv-Politur Creme anwenden

Die Intensiv-Polier Creme ist ein Profi-Produkt und lässt sich am besten maschinell mit einer Poliermaschine verarbeiten. Bei der maschinellen Politur erhalten Sie bei vergleichbarem Aufwand ein besseres Ergebnis. Dennoch ist eine Verarbeitung mit der Hand grundsätzlich auch möglich. Die eingesetzte Maschine sollte eine Mindestdrehzahl von 1400 U/Min. leisten können. Besser wären 2200 U/Min.

Bitte denken Sie bei allen Polituren immer daran, diese vor dem Auftragen auf dem Lack gut zu schütteln, um alle Wirkstoffe gleichmäßig zu verteilen. Achten Sie außerdem grundsätzlich und bei allen Polituren darauf, diese nur auf abgekühlten Oberflächen sowie nicht unter direkter Sonneneinstrahlung anzuwenden.

Polieren mit der Poliermaschine

  • Tragen Sie die SchleTek Polier-Paste z.B. mit einem weichen Polierschwamm in kleinen Mengen auf die Lackoberfläche auf.
  • Arbeiten Sie die Polierpaste mit der Maschine bei kleiner Drehzahl und geringem Druck solange ein, bis die Kratzer nicht mehr zu sehen sind.
  • Danach erhöhen Sie die Drehzahl und reduzieren gleichzeitig den Druck.
  • Polieren Sie nun solange mit dieser Einstellung weiter, bis die Polierpaste nahezu vollständig verschwunden ist.
  • Die restliche Politur mit dem SchleTek Mikrofaser-Tuch entfernen und auf Hochglanz polieren.

Polieren von Hand

  • SchleTek-Polierpaste mit einem Tuch aus Baumwolle oder einem Mikrofasertuch auf den Lack auftragen und einwirken lassen.
  • Danach reiben Sie die Polier-Creme mit dem Mikrofasertuch ab.

Hier finden Sie alle Autopolituren.




Kundenbewertungen:



Dieses Produkt wurde leider noch nicht bewertet.

Frage zum Produkt



Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?
Wir helfen Ihnen gern.



Diese Produkte könnten Sie interessieren:


Weitere Produkte vom Hersteller SchleTek:


Weitere Produkte aus der gleichen Kategorie:


Diese Informationen könnten für Sie interessant sein: